zur Startseite
Endoprothetik-Zentrum
Ihr Weg: Endoprothetik-Zentrum > Über uns > Leistungsspektrum Diese Seite drucken

Leistungsspektrum

Das EPZ Heide ist fest integriert in die Strukturen des Westküstenklinikums Heide und seiner Partner. In der Behandlung innerhalb des EPZ Heide bestehen Kooperationsverträge mit verschiedenen Partnern zum Wohle unserer Patienten. Ihre Behandlung kann so vom Erstgespräch bis zur Rehabilitation aus einem Konzept erfolgen.

Unser Endoprothetik-Zentrum bietet Ihnen folgende Leistungen an:

  • Hüftgelenk: Einsatz eines künstlichen Gelenkes (Duokopf)
    Einsatz eines künstlichen Hüftgelenkes (Totalendoprothese)
    Wechsel eines Hüftgelenkes
  • Knie: Einsatz eines künstlichen Knieteilgelenkes (Hemischlitten)
    Einsatz eines künstlichen Kniegelenkes (Oberflächenersatz)
    Einsatz eines künstlichen Kniegelenkes (gekoppelt)
    Wechsel eines künstlichen Kniegelenkes
  • Schulter: Einsatz eines künstlichen Oberarmkopfes
    Einsatz eines künstlichen Oberarmkopfes und einer Gelenkpfanne (Schultertotalendoprothese)
    Ersatz einer Schulterprothese

Gut zu wissen

Oberflächenansatz
Unter einem Oberflächenersatz versteht man den Ersatz der Gelenkflächen mit möglichst wenig...

Mehr Erklärungen

Häufig gestellte Fragen

Wer kann bei Gelenkbeschwerden eine Diagnose stellen?
In den meisten Fällen kann ein Allgemeinmediziner - Ihr Hausarzt - aufgrund seiner Erfahrung...

Mehr Fragen & Antworten

Westküstenkliniken | Esmarchstraße 50 | D-25746 Heide
Telefon: 0481/785-0 | Telefax: 0481/785-1999 | Email: info(at)wkk-hei.de